UBFDAADDEU
Логотип ZDES

Andreas Vasilache

Deutscher Direktor des Zentrums für Deutschland- und Europastudien 

Professor für Sozialwissenschaftliche Europaforschung an der Universität Bielefeld

 

 

Forschungsgebiete:

  • Internationale Beziehungen
  • Europastudien
  • Politische Theorie und IPT
  • Fragen von Kultur/Ethnizität/Identität
  • Wissenschaftstheorie
  • Methoden der Gesellschaftswissenschaften
Ausbildung und Berufserfahrung:
  • Seit Oktober 2008 Juniorprofessor für Sozialwissenschaftliche Europaforschung an der Universität Bielefeld und deutscher Direktor des „Centre for German and European Studies“ (CGES/ZDES)
  • 2006 PhD, Justus-Liebig-University, Gießen
  • 2005-2006 mehrmonatige Aufenthalte als Visiting Fellow am Massachusetts Institute of Technology (M.I.T.) in Cambridge, MA/USA sowie an der Università degli Studi di Firenze in Florenz/Italien
  • 2002 Magister Artium an der JLU Gießen

Ausgewählte Publikationen:

https://www.scopus.com/authid/detail.uri?authorId=56340222900